Sprachen Businessbereich Bezugsquellen
Speicher
SSD-Laufwerke
USB-Sticks
Flashspeicher
Wireless
Support
SPEICHERSUCHE

Pressemitteilungen

Speicher Pressemitteilung 2013

Kingston Technology präsentiert Speicherlösungen für wachsenden Markt an x86- und ARM-Microservern

  • 1,35 Volt ECC SO-DIMM und Unregistered DIMMs in 1600 MHz sowie 1333 MHz erhältlich

München – 11. Juli 2013 – Kingston Technology Europe Co LLP, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten, unabhängigen Speicherhersteller, gibt die Verfügbarkeit neuer Speicherlösungen für Microserver bekannt. Erhältlich sind die Module mit Niederspannung von 1,35 Volt als ECC SO-DIMMs oder auch Unregistered DIMMs (UDIMMs) mit Taktraten von 1600 MHz und 1333 MHz. Mit dem neuen Angebot werden nun auch x86- oder auf ARM basierende Prozessoren sowie System-on-chip (SoC) Architekturen optimal unterstützt.

Microserver erfreuen sich bei Unternehmen immer größerer Beliebtheit, da sie sich im alltäglichen Betrieb als gleichermaßen energie- und platzsparend erweisen. Dabei erfüllen sie dennoch die hohen Leistungsanforderungen an heutige Rechenzentren – insbesondere in Bereichen wie etwa Web- oder Cloud-Hosting. Auch im Zusammenhang mit „Big Data“, wo innerhalb kürzester Zeit mehrere Tera- oder Petabytes an Daten analysiert werden, kommen sie vermehrt zum Einsatz. Die vorgestellten Kingston-Speichermodule mit Niederspannung richten sich an genau diese Ansprüche und helfen bei der Bewältigung der zunehmend komplexer werdenden Aufgaben im Rechenzentrum.

„Die neuen SoC-Designs mit Niederspannung wie bei Intels Avoton Chips oder die ARM-Architekturen von Calexeda, Applied Micro sowie Marvell haben es den ‚Early Adaptors’ unter den Herstellern ermöglicht, verstärkt Microserver auf den Markt zu bringen“, sagt Christian Marhöfer, Regional Director DACH bei Kingston. „Mit unseren neuen leistungsstarken 1,35 Volt-Modulen wollen wir den wachsenden und sich stetig weiterentwickelnden Markt für Microserver bestmöglich unterstützen.“

Kingston Microserver SO-DIMMs und UDIMMs
Artikelnummer Kapazität und Beschreibung
KVR16LSE11/4 1R 1600MHz 4G 1.35v ECC SO-DIMM
KVR16LSE11/8 2R 1600MHz 8G 1.35v ECC SO-DIMM
KVR13LSE9/2 1R 1333MHz 2G 1.35v ECC SO-DIMM
KVR13LSE9S8/4 1R 1333MHz 4G 1.35v ECC SO-DIMM
KVR13LSE9/8 2R 1333MHz 8G 1.35v ECC SO-DIMM
KVR16LE11S8/4 4GB 1600MHz DDR3L ECC CL11 UDIMM single-rank 1.35v mit thermischem Sensor
KVR16LE11/8 8GB 1600MHz DDR3L ECC CL11 UDIMM 1.35v mit thermischem Sensor
KVR13LE9S8/4 4GB 1333MHz DDR3L ECC CL9 UDIMM single-rank 1.35v mit thermischem Sensor
KVR13LE9/8 8GB 1333MHz DDR3 ECC CL9 UDIMM 1.35v mit thermischem Sensor

Folgen Sie Kingston auf

YouTube: http://www.youtube.com/kingstontechmemory
Facebook: http://www.facebook.com/kingstontechnologyeurope
Twitter: http://twitter.com/#!/kingstontech
LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/kingston
Flickr: http://www.flickr.com/photos/kingstontechnologyemea/

Kingston Technology Company, Inc.

Kingston Technology Company, Inc., ist der weltweit größte unabhängige Hersteller von Speicher- Produkten. Kingston entwickelt, fabriziert und vertreibt Speicher-Produkte für Desktops, Laptops, Server und Drucker sowie Flash-Speicher-Produkte für PDAs, Handys, Digital-Kameras und MP3-Player. Kingston besitzt Fertigungsstätten in Kalifornien, Malaysia, Taiwan, China sowie Vertriebs-Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Europa, Russland, Türkei, Ukraine, Australien, Indien, Taiwan, China und Lateinamerika. Weitere Information sind erhältlich unter www.kingston.de oder unter der Rufnummer 0180 500 8617.

Weitere Informationen:

Giulia Borracci
Kingston Technology Europe Co LLP
+44 (0) 1932 738817
gborracci@kingston.eu