Kingston Server Memory

Zuverlässige Speicher für Ihren Server

Die Auswahl des richtigen Speichers für Ihren Server ist ebenso wichtig wie die Wahl des richtigen Herstellers. Kingston Serverspeicher zeichnen sich durch Ultra-Zuverlässigkeit und Reduzierung Ihrer Gesamtbetriebskosten aus. Sie können sie nach Marken oder nach technischen Kriterien auswählen, damit Sie genau den RAM für Ihren Bedarf kaufen können.

Finden Sie den passenden Speicher

ValueRAM Server Premier Memory

ValueRAM Server Premier Module werden unter Verwendung einer definierten BOM (Bill of Materials) hergestellt. Dies ist eine ideale Voraussetzung für Anwender oder Hersteller von White-Box-Systemen, die Konsistenz bei Marke und Revision von DRAM benötigen. Server Premier-Speichermodule bieten eine lückenlose BOM-Kontrolle (bis hin zur Chip-Die-Revision) für Entwickler von Serverspeicher bis in betriebsrelevante Hardware für hochverfügbare Systeme.

PCN (Product Change Notification)

Server Premier-Module werden stets mit den gleichen Komponenten hergestellt und verfügen über zukunftssichere Product Change Notification (PCN). PCN ermöglicht ausreichend Zeit zur Requalifizierung und Prüfung am Kundenstandort. Mit ValueRAM Server Premier können Sie das gleiche Maß an Zuverlässigkeit und Leistung erwarten, auf das sich IT-Experten weltweit bei Kingston Speichern verlassen.

Genau definierte BOM

ValueRAM Server Premier Module werden unter Verwendung einer definierten BOM (Bill of Materials) hergestellt. Dies ist eine ideale Voraussetzung für Anwender oder Hersteller von White-Box-Systemen, die Konsistenz bei Marke und Revision von DRAM benötigen. Server Premier-Speichermodule halten JEDEC-Vorschriften ein und bieten eine lückenlose BOM-Kontrolle (bis hin zur Chip-Die-Revision) für Entwickler von Serverspeichern bis in betriebsrelevante Hardware für hochverfügbare Systeme. Mehr

Warum Kingston?

Mehr als ein Vierteljahrhundert Spitzenkompetenz im Speicherbereich bedeutet, dass Kingston über das Wissen und die Ressourcen verfügt, um Ihren Speicherbedarf zu unterstützen.

Tests: Mehr als das Pflichtprogramm

Die Durchführung von Tests ist ein Meilenstein in Kingstons Versprechen, die zuverlässigsten Speicher zu liefern, die auf dem Markt erhältlich sind. Zusätzlich zu der gesamten Testreihe, die Kingston Technologie bei seinen Speichern durchführt, muss jedes einzelne Kingston systemspezifische Servermodul Burn-In-Tests bestehen. Dies ist ein einzigartiges Verfahren zum weitestgehenden Ausschluss potenziell defekter Module vor der Auslieferung. More

Lebenslange Garantie

Für alle Kingston Serverspeicher besteht lebenslange Garantie. Lesen Sie die vollumfängliche Garantieerklärung

Sie benötigen mehr Hilfe? Fragen Sie einen Konfigurationsexperten

Kingstons Konfigurationsexperten verfügen über das Fachwissen und die Ressourcen zur Unterstützung Ihres Speicher-Upgrades, egal, ob Sie Leistung, Speicherkapazität oder einen niedrigen Preis in den Vordergrund stellen. Kontaktieren Sie einen Konfigurationsexperten

Kostenloser technischer Support

Kingstons Experten stehen Ihnen mit ihrem Wissen zur Verfügung und helfen Ihnen im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie Probleme mit einem Kingston Speicher haben

Mehr darüber
Warum ein Upgrade durchführen?

Die einfachste Möglichkeit zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit ist ein Speicherupgrade. Ziehen Sie ein Upgrade in Betracht, wenn Sie ein neues Datenbankprogramm einführen, der Website Ihres Unternehmens E-Commerce-Funktionen hinzufügen, einer Anwendung neue Benutzer hinzufügen, oder einem zunehmenden virtuellen Workload gegenüberstehen.

Durch das Upgrade Ihres Serverspeichers können Sie größere Datenbanken halten, die Reaktionszeiten für Cloud-Anwender werden schneller und im Speicher verankerte Anwendungen arbeiten mit mehr Geschwindigkeit.

Virtualisierung

Durch eine Speichererweiterung machen Sie den Weg frei für mehr virtuelle Maschinen und können auch Zuordnungen erhöhen, um Ihre bestehende Hardware optimal nutzen zu können. Virtualisierung bedeutet niedrigere Betriebskosten und mehr Speicher für VDI bedeutet schnellere Reaktionszeiten bei Anwendungen, die im Speicher verankert sind.

Windows Server 2003 EOL

Am 15. Juli 2015 beendet Microsoft seinen Support für Windows 2003. Mit der Beendigung dieses Supports müssen viele Unternehmen, die noch mit diesem Betriebssystem arbeiten, zu Windows Server 2012 oder 2012 R2 migrieren.

Anstatt nur auf Windows Server 2012 oder 2012 R2 zu wechseln, sollten Unternehmen sich die mit dem Upgrade auf das neue Betriebssystem einhergehenden Vorzüge zu Nutze machen. Mehr darüber...

Ressourcen

Eine kostengünstige Möglichkeit zur signifikanten Steigerung der Speicherkapazität ist das Aufstocken oder der Austausch Ihrer Server-RAM, wobei sich gleichzeitig ihre Effizienz erhöht – Ihre Server können mit mehr VMs arbeiten und ihre Last effektiver verteilen.

DDR4-Übersicht

Erfahren Sie, wie Sie mit DDR4 schnellere Geschwindigkeiten, weniger Energieverbrauch und mehr Speicherkapazität als mit DDR3 erreichen.
Video ansehen
Zum Artikel

Speichergeschwindigkeit und Bandbreite von Servern werden gesteigert, um Anwendungen zu ermöglichen, die mit hoher Leistung laufen. Ein Upgrade Ihres Serverspeichers kann sich bedeutend auf seine Leistung auswirken – und ist normalerweise die am einfachsten erweiterbare Komponente.

Das Neueste über die Bedeutung von Plattformen

Da sich Energiekosten galoppierend nach oben entwickeln, ist die Reduzierung des Stromverbrauchs für Ihren Server wichtiger als je zuvor. Durch den Einsatz von Low-Voltage-Serverspeichern und die maximale Einstellung ihrer Installation auf niedrigen Stromverbrauch können Sie bedeutende Einsparungen erreichen.

Das Neueste über die Bedeutung von Plattformen

Sehen Sie, welche Bedeutung Plattformen, wie Romley, Westmere und Nehalem haben.

LRDIMM
DDR3-1600
32GB Speichermodule

Whitepapers

Erfahren Sie mehr über Serverspeicher und verwandte Themen.

“Leitfaden für Datenspeicher und Speicherplatz in Windows Server 2016”
Whitepaper lesen

"Power Benchmark“
Whitepaper lesen

"Speicherkanäle, Taktgeschwindigkeiten und Leistung“
Whitepaper lesen

"Maximieren der Server DRAM Kapazität um mehr VM-Dichte zu erhalten (eine Studie von Principled Technologies)“
Whitepaper lesen

"Speicher- und SSD-Optimierung in Windows Server 2010 und SQL Server 2010“
Whitepaper lesen

Fallstudien

Erfahren Sie mehr darüber, wie Firmen mit einer ähnlichen Struktur wie Ihre, Kingston Server einsetzen.

"VMware: Serverspeicher-Ergänzung verbessert Cloud-Leistung und Flexibilität“
Zur Fallstudie

"Unternehmer in GB erreicht mehr Server-Berechnungen bei bis zu 90 Prozent weniger Stromverbrauch.“
Zur Fallstudie

        Back To Top