Speicher
SSD-Laufwerke
USB-Sticks
Flashspeicher
Wireless
Support
SPEICHERSUCHE

Support

DataTraveler HyperX Predator — DTHXP30

Downloads und Treiber

Für dieses Produkts stehen keine Downloads oder Treiber zur Verfügung

Video-Archiv

Using a USB Drive on a Windows PC
Using a USB Drive on a Mac
Using a USB Drive on Ubuntu
Mehr Videos

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Fragen

Gibt es eine Sicherheits- oder Schreibschutzfunktion für diesen DataTraveler?

Mein DataTraveler funktioniert nicht mehr in meinem Gerä, oder ich kann Dateien, die ich auf dem DataTraveler gespeichert habe, nicht mehr sehen. Können die Dateien auf dem DataTraveler wiederhergestellt werden?

Ich habe meinen DataTraveler, der 32GB oder größer ist, mit NTFS formatiert und ich möchte ihn zurück zu FAT32 formatieren. Wie kann ich das tun?

Der Kingston Treiber lädt richtig. Doch das Laufwerk wird nicht unter Arbeitsplatz (Computer) angezeigt. Im Geräte-Manager, unter Festplatten, Kingston Eigenschaften unter der Registerkarte Einstellungen ist kein Laufwerkbuchstabe im entsprechenden Feld aufgelistet. Ein anderes USB-Gerät, wie etwa ein Drucker, funktioniert. Wir wissen daher, dass der Anschluss aktiv ist. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Wenn ich den DataTraveler in den USB-Anschluss an meiner Tastatur, meinem Monitor, meinem USB-Hub oder an der Vorderseite meines Towers anschließe, wird das Gerät entweder nicht erkannt, oder ich erhalte eine Fehlermeldung. Warum?

Ich habe das Laufwerk mit meinem Betriebssystem formatiert, und die Leistung hat nachgelassen. Wie erhalte ich wieder die optimale Leistung auf meinen USB-Laufwerk?

Ich habe mein Laufwerk mit einem anderen Dateisystem als FAT32 formatiert. Wie wandle ich es wieder auf FAT32 um?

Warum erhalte ich von der Software, mit der ich meinen USB 3.0-Stick bewerte, unterdurchschnittliche Ergebnisse?

Weitere Fragen

Mein DataTraveler akzeptiert eine Datei von 4GB oder größer nicht. Warum?

Mein USB-Stick funktioniert unter Windows 7, aber wenn ich ihn unter einem anderen Betriebssystem, z.B. Windows XP, anschließe, werde ich aufgefordert, das Laufwerk neu zu formatieren. Warum?

Die volle Kapazität meines DataTraveler oder Flashspeichers steht nicht zur Speicherung zur Verfügung. Warum?

Wenn der DataTraveler während des Hochfahrens angeschlossen wird, erkennt der Computer ihn, doch wenn der Computer beim Anschließen bereits läuft, nicht. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Mein DataTraveler wird von Mac OS X nicht erkannt. Wie kann ich das lösen?

Der Computer hat zugeordnete Netzlaufwerke. Windows zeigt an, dass das Laufwerk korrekt installiert, aber kein Laufwerkbuchstabe zugeordnet ist. Warum?

Mein DataTraveler zeigt nach dem Löschen auf meinem Mac den freien Speicherplatz nicht an. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Bei dem Versuch, eine Datei zum oder vom DataTraveler zu übertragen, zeigt MacOS X eine Fehlermeldung an, dass Die Datei nicht geändert oder verschoben werden kann. Warum?

Mein DataTraveler ist nicht voll, aber wenn ich Daten auf das Laufwerk übertrage, erhalte ich eine Fehlermeldung: „Das Verzeichnis oder eine Datei kann nicht erstellt werden“. Warum?

Nach der Formatierung meines DataTraveler in Mac OS X läuft das Laufwerk unter Windows nicht korrekt oder wird korrekt formatiert. Warum?

Wenn ich ein Laufwerk, das größer als 32 GB in Windows XP oder Vista ist, zu formatieren versuche, kann ich kein Dateisystem auswählen. Keine Dateisystem-Optionen werden angezeigt. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Bei dem Versuch, Dateien unter Mac OS X Snow Leopard 10.6.2 zum USB-Stick zu kopieren, erhalte ich eine „Error Code-36“-Meldung. Was könnte hier das Problem sein?

Ist der Kingston DataTraveler kompatibel mit Windows ME?

Mein DataTraveler lässt sich unter Windows Vista nicht installieren. Warum?

Gibt es DataTraveler-Treiber für Windows 95 or Windows NT?

Nach der Installation des Data Traveler erscheinen zwei Laufwerkbuchstaben. Dies geschieht unter Win98SE. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Ich habe meinen neuen Kingston DataTraveler in meinen USB-Anschluss gesteckt, und der Computer zeigt das Wechselmedium als Laufwerk D:. Nun kann ich jedoch nicht mehr auf mein CD-ROM Laufwerk zugreifen. Außerdem erscheint im Geräte-Manager neben dem primären und sekundären IDE-Controller ein Ausrufezeichen. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Bei der Verwendung des DataTraveler mit einem Boot-Programm oder einer anderen Software von Drittanbietern ist die Kapazität des Laufwerks nun viel kleiner, als sie ursprünglich war. Wie kann ich die Kapazität des Laufwerks wieder herstellen?

Mein DataTraveler wird in meinem MacOS erkannt, aber Windows fordert mich auf, ihn zu formatieren. Warum?

Kann ich meinen DataTraveler als bootfähiges USB-Laufwerk verwenden?

E-Mail Technischer Support