Diese Website verwendet Cookies, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste und Funktionalitäten helfen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Ihre Privatsphäre und der Datenschutz sind uns sehr wichtig. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie und Datenschutzrichtlinie durch, da beide vor kurzem aktualisiert wurden.

Community

10 Hauptgründe für die Verwendung von verschlüsselten Kingston SSDs mit TCG OPAL

Warum müssen Unternehmen verschlüsselte Solid-State-Laufwerke (SSD)/selbstverschlüsselnde Laufwerke (SED) einsetzen? Was ist die TCG Opal 2.0, AES 256-Bit Hardwareverschlüsselung und welche Vorteile ergeben sich daraus für ein Unternehmen, seine IT- oder MIS-Abteilung und die anerkannten Methoden für den Datenschutz?

Diese Infografik für die verschlüsselte UV500-Familie von Solid-State-Laufwerken stellt die Kosten für den Datenschutz und Wege heraus, die nicht nur gegen Datenschutzverletzungen helfen, sondern gleichzeitig auch die Kosten durch den Einsatz von Verschlüsselung, Verwaltung des Speichers und der Daten reduziert. Implementieren Sie eine effiziente Lösung auf flexible Weise, um das richtige Tool für die entsprechenden Anwendungen und Geräte bereitzustellen.

Erfahren Sie, wie Kingston Ihnen hilft, Bedrohungen zu handhaben sowie Risiken und die potenziellen Kosten eines Datenlecks zu reduzieren.

Erfahren Sie mehr über das UV500

PDF herunterladen

JPEG heruntergeladen oder teilen

Warum müssen Unternehmen verschlüsselte Solid-State-Laufwerke (SSD)/selbstverschlüsselnde Laufwerke (SED) einsetzen?

Erfahren Sie mehr über das UV500

01 Datenschutzverletzungen und gestohlene Datensätze können Organisationen Millionen kosten

Die Kosten einer typischen Datenschutzverletzung können für einige Organisationen bis zu 3,62 Mio. USD betragen, wobei die durchschnittliche Anzahl der gestohlenen Datensätze 20.000 mit Kosten von 141 USD pro Datensatz beträgt.

02 Cyber-Sicherheit und Datenschutz senken die Kosten beträchtlich

Gemäß der „Cost of Data Breach Study (Studie zu Kosten von Datenschutzverletzungen)“ vom Juni 2017 des Ponemon Institute können Organisationen ihre Kosten durch die Verwendung von Cyber-Sicherheit und Datenschutz senken. Durch die Einrichtung eines Notfallteams können Organisationen pro Datenleck über 400.000 USD sparen. Dieser Bericht legt außerdem dar, dass eine ausgedehnte Verwendung der Verschlüsselung Organisationen zusätzliche 385.000 USD sparen kann.

03 SSDs mit hardwarebasierter Verschlüsselung schützen Unternehmensdaten

Die UV500 bietet eine 256-Bit AES-hardwarebasierte Verschlüsselung und Support für den Sicherheitsrichtlinienstandard Trusted Computing Group (TCG) Opal 2.0. TCG ist eine Gruppe, die internationale Industriestandards festlegt, die eine hardwarebasierte Vertrauensbasis für interoperative vertrauenswürdige Computing-Plattformen definieren. Opal oder „Storage Workgroup for Policy Controlled Storage Device Architecture“ ist ein Standard für das Management von selbstverschlüsselnden Laufwerken. Opal 2.0 ist die aktuelle Version dieses Standards.

04 Kingston setzt die neueste Speichertechnologie ein

Die Kingston UV500-Familie von SSDs setzt die neueste 64-Layer 3D-NAND-Flashtechnologie ein, die aktuellste verfügbare Speichertechnologie. Dadurch steht mehr Speicher auf einem geringeren physischen Speicherplatz zu geringeren Kosten bereit.

05 Es gibt viele Vorteile durch TCG Opal

Die TCG-Standards stellen sicher, dass nur autorisierte Computer auf Netzwerke zugreifen können und sichert die Gesundheit und Compliance von Speicherlaufwerken. Durch Opal überträgt die UV500 die Verarbeitungslast der Verschlüsselung auf die SSD, entlastet damit die PC-CPU und bietet eine schnellere Verschlüsselung, die mit allen Betriebssystemen kompatibel ist. ISV kann sowohl TCG OPAL als auch deren eigene Endpunkt-Laufwerksverschlüsselung in ihre Software zum Schutz gegen Daten integrieren. Der TCG OPAL-Standard stellt eine zentral verwaltete Sicherheitsrichtlinie, Passwortwiederherstellung, automatische Updates und Benutzererstellung/-löschung bereit, die in der Kingston UV500 integriert sind.

06 Niedrigere Betriebskosten (TCO)

Eine hardwarebasierte Verschlüsselung erzeugt im Vergleich zu softwarebasierter niedrigere Betriebskosten, wodurch die Notwendigkeit einer komplexen Infrastruktur für die Verwaltung von Verschlüsselungsschlüsseln reduziert wird und keine Modifikationen am Betriebssystem oder an Apps erforderlich sind. Die große Bandbreite an verfügbaren Formfaktoren vereinfacht die Bereitstellung von PCs, wodurch beim IT-Management Zeit gespart werden kann.

07 Vorteile von Strategien zur Vermeidung von Datenverlusten

Im Vergleich zu ungeschützten und ungesicherten HDDs minimieren selbstverschlüsselnde SSDs das Risiko von Datenverlusten. ISVs (Independent Software Vendors), wie WinMagic, Symantec, McAfee und Sophos stellen Endpunkt-Sicherheitslösungen für Laufwerke bereit, die die Laufwerksbereitstellung vervollständigen und vereinfachen.

08 Verschlüsselte SSDs sind für viele Industriezweige unersetzlich

SED-SSDs werden in Groß- wie auch in Kleinunternehmen, im Regierungs- und auch in privaten Sektoren und in Brachen wie Gesundheitswesen, Finanzwesen und Bildungswesen, sowohl intern wie auch im steigenden Maße mobil eingesetzt. Sie müssen den Industrienormen und Richtlinien wie der DSGVO entsprechen. Kingston SEDs stellen ein Element auf der Suche nach einer verwalteten Sicherheitslösung für die Compliance mit solchen Richtlinien dar.

09 Kingston SED SSDs und Compliance mit Standards und Richtlinien

In Branchen, wie dem Gesundheitswesen, dem Finanz- und dem Bildungswesen bestehen Industrienormen, die Regeln für den Datenschutz aufzeigen und festlegen. Gemäß EU-Richtlinien wie der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) können Organisationen zu Geldbußen von bis zu 20 Mio. € oder 4 % ihres weltweiten Jahresumsatzes, je nachdem welcher Wert größer ausfällt, verurteilt werden. Artikel 32 der DSGVO wendet sich spezifisch an die Sicherheit bei der Verarbeitung und die Verschlüsselung ist bereits ein großer Schritt in Richtung Compliance.

10 Kingston ist ein bewährter Marktführer bei Innovationen und Kundendienst

Kingston ist seit 1987 als Hersteller besonders hochwertiger Speicherprodukte bekannt. Das Engagement von Kingston für die Verwendung hochwertiger Komponenten und lückenloser Prüfung macht Kingston Speichermodule und Speicher zu den zuverlässigsten auf dem Markt. Unser kostenloser technischer Support steht für alle Ihre Fragen zu SSDs zur Verfügung.

PDF herunterladen

JPEG heruntergeladen oder teilen

Erfahren Sie mehr über das UV500

        Back To Top