Für Informationen darüber, wie sich COVID-19 auf unsere Geschäftstätigkeit ausgewirkt hat, klicken Sie hier.

Kingston Technology stellt neue NVMe SSD für Mixed-Used-Workloads in Rechenzentren vor

  • U.2 NVMe PCIe SSD der Enterprise-Klasse mit Gen 3.0 x4 Controller und Power Loss Protection (PLP)
  • Konsistente I/O-Performance und vorhersagbare, niedrige Latenzzeiten

München, Deutschland; 02. März 2020 – Kingston Digital Europe Co LLP, die Tochtergesellschaft für Flash-Speicher der Kingston Technology Company, einem der weltweit führenden Anbieter von Speicherprodukten und Technologielösungen, stellt die neue DC1000M, eine U.2 NVMe PCIe SSD für Rechenzentren, vor. Die SSD wurde entwickelt, um eine Vielzahl datenintensiver Workloads in Unternehmen inklusive Cloud Computing, Web-Hosting, High Performance Computing (HPC), virtuelle Infrastrukturen, KI und Deep-Learning-Anwendungen zu unterstützen. Die DC1000M gesellt sich zu dem erst kürzlich vorgestellten DC1000B NVMe Boot-Laufwerk, den mit „VMware Ready“ zertifizierten DC500 SATA SSDs sowie der DC450R und vervollständigt damit das umfassendste Angebot an erstklassigen Speicherlösungen der Enterprise-Klasse auf dem Markt.

 

„Mission Critical Services und Cloud-basierte Anwendungen sind nicht nur von blitzschnellen IOPS und einer entsprechenden Bandbreite abhängig, sondern auch von der Konsistenz und Vorhersagbarkeit der zu verarbeitenden Daten“, sagt Christian Marhöfer, Regional Director DACH bei Kingston. „Die DC1000M bietet die notwendige Stabilität und geringe Latenz für sich entwickelnde Rechenzentren und unterstützt gleichzeitig Workloads, die nach der Ausdauer von einem ‚Drive write per Day‘ (1 DWPD) verlangen.“

 

Die DC1000M ist ein leistungsstarkes und erschwingliches NVMe-Laufwerk für Rechenzentren. Kunden, die den Wechsel von SATA/SAS-SSDs zu NVMe vollziehen möchten, werden den ähnlichen Implementierungsprozess bei gleichzeitig schnelleren Datenraten und geringerer Latenz zu schätzen wissen. Die SSD bietet hohe Speicherkapazitäten und die beste Enterprise-Performance ihrer Klasse. Die hochleistungsfähige Gen 3.0 x4 NVMe PCIe-Schnittstelle ermöglicht auf standardisierten Plattformen einen hohen Durchsatz von über 3GB/s sowie niedrige Latenz und bis zu 540K IOPS zufällige Leseleistung. Um vorhersehbare zufällige IO-Leistungen und vorhersagbare Latenzen für einen großen Bereich von Server-Workloads zu gewährleisten, erfüllt die DC1000M strengste Anforderungen an die Servicequalität (QoS).

 

Das weithin akzeptierte U.2 (2,5 Zoll) Formfaktor-Design funktioniert nahtlos mit den neuesten Generationen von Servern und Speicher-Arrays, die PCIe- und U.2-Backplanes verwenden. Es ist Hot-Plug-fähig, wodurch die Herausforderungen der Bearbeitung von PCIe-Speicher bei laufendem Betrieb der Vergangenheit angehört. Darüber hinaus verfügt das Laufwerk über Funktionen der Enterprise-Klasse wie einen umfassenden End-to-End-Datenschutz, einen Powerfail-Schutz (PLP) bei Stromausfall und Telemetrie-Überwachung für eine gesteigerte Zuverlässigkeit der Rechenzentren.

 

Die DC1000M ist verfügbar in den Kapazitäten 960GB, 1.92TB, 3.84TB und 7.69TB1,7 und kommt mit einer fünf Jahres-Garantie, kostenfreiem technischen Support und der Kingston-typischen Zuverlässigkeit. Für mehr Informationen besuchen Sie www.kingston.de.

Kingston DC1000M – Eigenschaften und Spezifikationen

  • NVMe-Leistung in Rechenzentren: Herausragende I/O-Konsistenz mit Geschwindigkeiten von bis zu 3GB/s und bis zu 540K IOPS.
  • Speicher auf Enterprise-Level für Mixed-Use-Workloads: Herausragende Balance aus konsistenter I/O-Delivery und hoher IOPS-Performance bei Lese- und Schreibvorgängen, um ein großes Spektrum von transaktionalen Workloads abdecken zu können.
  • Anwendungs-Latenzzeit reduzieren: QoS liefert extrem niedrige transnationale Latenzen für große Datenmengen und verschiedene Web-basierte Anwendungen.
  • Integrierte Power Loss Protection (PLP): Schutz auf Enterprise-Level, um die Gefahr eines Datenverlustes oder Beschädigung bei Ausfall der Stromversorgung zu reduzieren.
  • Formfaktor: U.2, 2.5“ x 15mm
  • Schnittstelle: NVMe PCIe Gen 3.0 x4
  • Speicherkapazitäten1: 960GB, 1.92TB, 3.84TB und 7.69TB7
  • NAND: 3D TLC
  • Sequenzielles Lesen/Schreiben:
  • 960GB – 3,100MBs/1,330MBs
  • 1.92TB – 3,100MBs/2,600MBs
  • 3.84TB – 3,100MBs/2,700MBs
  • 7.68TB – 3,100MBs/2,800MBs
Lesen/Schreiben 4K konstant2: •960GB – 400,000/125,000 IOPS •1.92TB – 540,000/205,000 IOPS •3.84TB – 520,000/210,000 IOPS •7.68TB – 485,000/210,000 IOPS •Servicequalität (Latenz)2 3 4 5: TYP Lesen/Schreiben: <300µs / <1 ms="" statisches="" und="" dynamisches="" wear="" leveling="" schutz="" vor="" leistungsverlust="" power="" caps="" :="" ja="" smart-tools="" f="" r="" unternehmenseinsatz:="" verl="" sslichkeits-tracking="" nutzungsstatistiken="" ssd-restlebensdauer="" verschlei="" ausgleich="" temperatur="" endurance="" ausdauer:="" 960gb="" 1dwpd="" 5yrs="" 5="" 1="" 92tb="" 3="" 84tb="" 7="" 68tb="" energieverbrauch:="" 960gb:="" leerlauf:="" 14w="" lesen="" durchschnitt="" 25="" w="" schreiben="" 9="" 10="" max="" 64="" 80="" 92tb:="" 22="" 31="" 13="" 70="" 92="" 84tb:="" 54="" 14="" 69="" 6="" 15="" 68tb:="" 74="" 99="" 17="" 06="" 88="" lagertemperatur:="" -40="" c="" 85="" betriebstemperatur:="" 0="" abmessungen:="" 100="" 09mm="" x="" 84mm="" 75mm="" gewicht:="" 160="" g="" schwingungsfestigkeit="" im="" betrieb:="" 2="" spitze="" 800="" hz="" 20="" 2000="" mtbf:="" millionen="" stunden="" garantie="" support6:="" jahre="" eingeschr="" nkte="" kostenloser="" technischer="" support="" table="">

Kingston DC1000M

Artikelnummer

Kapazität

SEDC1000M/960G

960GB Data Center DC1000M NVMe SSD

SEDC1000M/1920G

1.92TB Data Center DC1000M NVMe SSD

SEDC1000M/3840G

3.84TB Data Center DC1000M NVMe SSD

SEDC1000M/7680G

7.68TB Data Center DC1000M NVMe SSD

 

1 Ein Teil der auf Flashspeichern angegebenen Kapazität wird zur Formatierung oder für andere Funktionen benötigt und steht daher nicht zur Datenspeicherung zur Verfügung. Daher ist die tatsächlich verfügbare Speicherkapazität etwas geringer als auf den Produkten angegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in Kingstons Flash Memory Guide unter kingston.com/flashguide.

2 Workload auf FIO-Basis, Random 4KB QD=1 Workload, als Zeitwert gemessen bei einem Perzentilwert von 99,9 der Befehle für eine Rundschleife vom Host zum Laufwerk und zurück.

3 Gemessen nachdem die Workload stabile Leistung erreicht hat, jedoch einschließlich aller Hintergrundaktivitäten, die für den Normalbetrieb und die Datenzuverlässigkeit erforderlich sind.

4 Basierend auf 960GB Kapazität.

5 Drives Writes Per Day (DWPD) werden vom JEDEC Enterprise-Workload (JESD219A) abgeleitet.

6 5 Jahre eingeschränkte Garantie oder für die Nutzungsdauer der SSD, die Sie mit dem Kingston SSD Manager (kingston.com/SSDManager) bemessen können. Ein neues, noch nicht verwendetes Produkt hat eine Verschleißanzeige von 100 (hundert). Ein Produkt, dessen Programmier-/Löschzyklen sich dem Ende nähern, hat eine Verschleißanzeige von 1 (eins). Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte kingston.com/wa.

7 7.68TB-Kapazität wird später im ersten Quartal / frühes zweites Quartal ausgeliefert.

  

Folgen Sie Kingston auf

YouTube: http://www.youtube.com/kingstontechmemory

Facebook: http://www.facebook.com/kingstontechnologyeurope

Twitter: http://twitter.com/#!/kingstontech

LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/kingston

 

Über Kingston Digital Europe Co LLP.

Kingston Digital Europe Co LLP ist ein Tochterunternehmen der Kingston Technology Company, Inc., dem weltweit größten unabhängigen Hersteller von Speicher-Produkten. Kingston entwickelt, produziert und vertreibt Speicher-Produkte für Desktops, Laptops, Server und Drucker sowie Flash-Speicher-Produkte für Computer, Digital-Kameras und mobile Geräte. Kingston besitzt Fertigungsstätten in Kalifornien, Malaysia, Taiwan, China sowie Vertriebs-Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Europa, Russland, Türkei, Ukraine, Australien, Indien, Taiwan, China und Lateinamerika. Weitere Information sind erhältlich unter www.kingston.de oder unter der Rufnummer 0800 723 6584.

Pressekontakt

LEWIS Communications GmbH

E-Mail: [email protected]

Tel.: 089 - 17301920

 

Folgen Sie Kingston auf

YouTube: http://www.youtube.com/kingstontechmemory
Facebook: http://www.facebook.com/kingstontechnologyeurope
Twitter: http://twitter.com/#!/kingstontech
LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/kingston
Instagram: https://www.instagram.com/kingstontechnology

Kingston Technology Company, Inc.

Kingston Technology Company, Inc., ist der weltweit größte unabhängige Hersteller von Speicher- Produkten. Kingston entwickelt, fabriziert und vertreibt Speicher-Produkte für Desktops, Laptops, Server und Drucker sowie Flash-Speicher-Produkte für PDAs, Handys, Digital-Kameras und MP3-Player. Kingston besitzt Fertigungsstätten in Kalifornien, Malaysia, Taiwan, China sowie Vertriebs-Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Europa, Russland, Türkei, Ukraine, Australien, Indien, Taiwan, China und Lateinamerika. Weitere Information sind erhältlich unter www.kingston.de oder unter der Rufnummer 0180 500 8617.

Weitere Informationen:

Kingston PR Team
Kingston Technology Europe Co LLP
+44 (0) 1932 738888
[email protected]

LEWIS - Global Communications
Tel: +49 89 / 17 30 19 - 33
Email: [email protected]

Pressemeldungen

Presse Startseite | 2019 | 2018

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Melden Sie sich für unsere E-Mails an, um Neuigkeiten von Kingston und mehr zu erhalten.