KI-Gesichtsumriss mit Platine und Binärcode-Datenstrom auf blauem Hintergrund

Mit KI die Herausforderungen von heute in Chancen von morgen verwandeln

Aus Big Data wird Künstliche Intelligenz

Ein Rechenzentrumskorridor mit überlagerten illustrierten Linien, die den Hochgeschwindigkeitsdatenfluss visualisieren

Seit Jahren wird „Big Data“ im Zusammenhang mit den drei Schlüsselbegriffen Datenvolumen, -vielfalt und -geschwindigkeit verwendet. So sehr, dass es jetzt mit den fortschrittlichen Methoden verbunden ist, mit denen Wert aus Daten, wie Vorhersage- und Verhaltensanalysen extrahiert wird. Dies wiederum hat dazu geführt, dass aus traditionell isolierten Datensätzen vernetzte Datenpunkte gemacht werden müssen, die uns mehr Einblick als je zuvor geben.

Infolge dieser rasanten Entwicklung und eines Marktes für Big-Data-Analysen, der bis 2023 ein Volumen von 103 Milliarden US-Dollar erreichen soll, besteht jetzt ein beschleunigter Bedarf an Technologien wie KI, maschinellem Lernen und Deep Learning, die es Unternehmen ermöglichen, einen zunehmend algorithmischen Ansatz für die Datenanalyse auf hohem Niveau zu verfolgen.

Wie wird KI richtig eingesetzt?

Bei KI geht es nicht nur um Effizienz und die Rationalisierung mühsamer Aufgaben. Dank maschinellem Lernen und Deep Learning können KI-Anwendungen nahezu in Echtzeit aus Daten und Ergebnissen lernen. Das bietet die Möglichkeit, neue Informationen aus verschiedenen Quellen zu analysieren und entsprechend anzupassen, und zwar mit einer Genauigkeit, die für Unternehmen von unschätzbarem Wert ist und weit über menschliche Fähigkeiten hinausgeht. Dieses Potenzial zur Selbstoptimierung und zum Selbstlernen bedeutet, dass KI den geschäftlichen Nutzen, den sie generiert, kontinuierlich steigern kann.

Was bedeutet KI für Sie?

Während die Fähigkeit, Daten zu extrahieren und zu interpretieren, viele Vorteile und Möglichkeiten bietet, kommt es nicht nur auf die Qualität der Daten an, sondern auch darauf, wie schnell und zuverlässig sie verarbeitet und abgerufen werden können.

In diesem eBook untersuchen wir, welchen Einfluss KI hat und wie sie den Bedarf an höheren Geschwindigkeiten und besserer Leistung vorantreibt. Zusammen mit unseren Kingston-Experten holen wir auch die Meinungen wichtiger Branchenvertreter ein, um einen Einblick zu erhalten, wie KI unsere Arbeits- und Lebensweise verändert und wie sie die Technologie, die sie ermöglicht, auf den Prüfstand stellt.

download  EBook herunterladen

Foto von Rafael Bloom

Rafael Bloom

Rafael hat in leitenden Positionen in den Bereichen Technologieprodukte, Marketingkommunikation und Geschäftsentwicklung Karriere gemacht. Seine Beratungspraxis konzentriert sich auf die neuen organisatorischen, produktbezogenen und kommunikativen Herausforderungen, die sich aus technologischen und regulatorischen Veränderungen ergeben. Diese sehr vielseitige Arbeit beinhaltet Fachwissen über Information Governance und Compliance by Design, Datenschutz und neu entstehende Technologien wie AdTech, Mobile & 5G, Künstliche Intelligenz und Machine Learning.

Foto von Simon Besteman

Simon Besteman

Derzeit ist Simon Besteman CEO von ISPConnect, der niederländischen Vereinigung von Hosting-Providern. Als führender Vertreter der Branche ist er ein regelmäßiger Blogger zu Branchen- und Politikfragen, ein Hauptredner auf Kongressen und Konferenzen und ein Teilnehmer an runden Tischen der niederländischen Regierung zu Fragen der Telekommunikation, Datenzentren und Internetregulierung. Er sitzt in den Vorständen verschiedener Industriegruppen mit den Schwerpunkten Bildung, Beschäftigung und Governance.

Foto von David Clarke

David Clarke

David gilt als einer der Top-10-Influencer nach Thompson Reuter's „Top 30 most influential thought-leaders and thinkers on social media, in risk management, compliance and reg-tech in the UK“ (die Top 30 der einflussreichsten Vordenker und Denker im Bereich Social Media, Risikomanagement, Compliance und Reg-Tech in Großbritannien) und zählt zu den Top 50 der Global Experts von Kingston Technology. In der Vergangenheit hatte David mehrere Positionen im Sicherheitsmanagement inne, wie Globaler Leiter der Bereitstellung von Sicherheitsdiensten und Leiter der Sicherheitsinfrastruktur für globale FTSE 100 Unternehmen.

#KingstonIsWithYou

Draufsicht auf einen Laptop auf einem dunklen Schreibtisch mit Leiterbahnenabbildungen

Fragen Sie einen Experten

Die Planung der richtigen Lösung erfordert das Verständnis Ihres Projekts und der Systemvoraussetzungen. Kingston Experten zeigen Ihnen wie's geht.

Fragen Sie einen Experten

Erfahren Sie mehr über Kingstons Produktlinie an Enterprise-Speicherlösungen

Artikel und Videos