NVMe SSDs für Endkundensysteme

NVMe SSDs für Endkundensysteme

NVMe SSDs in Endkundensystemen, wie z. B. Desktops, Laptops oder Workstations, verbessern die Gesamtleistung durch höhere Geschwindigkeiten und einen einfacheren Formfaktor mit effizienter Flash-NAND-Technologie erheblich. Im Allgemeinen bieten SSDs schnellere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten als herkömmliche rotierende Plattenlaufwerke, aber sie erreichen noch höhere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten, wenn sie eine NVMe Schnittstelle nutzen. Die meisten SATA-SSDs haben Lesegeschwindigkeiten von etwa 500MB/s, während High-End-NVMe SSDs ungefähr 7.000MB/s erreichen können.

NVMe LogoNVMe führt den neuen Standard für SSDs an, und NVMe SSDs von Kingston sind so konzipiert, dass sie eine Reihe von Speicherlösungen bieten, die sich hervorragend für neue PC-Aufbauten, Laptops/Notebooks und Upgrades von Speichersystemen eignen. Verbesserte Systeme und eine höhere PC-Leistung bedeuten auch eine bessere Leistung bei Software und Anwendungen wie 3D-Rendering, Gaming und der Mediengestaltung.

PC-Leistung

NVMe SSDs können eine Menge zur Verbesserung der PC-Leistung beitragen. Der Speicher war wegen der Beschränkungen der SATA-Schnittstelle der letzte Engpass für schnelle Datenübertragungen. Mit der Einführung von NVMe Protokollen, die die PCIe-Schnittstelle nutzen, stellt der Speicher keinen Engpass mehr dar. Einige Bereiche der PC-Leistung, die von NVMe profitieren, sind Folgende:
  • Geschwindigkeit - Schnelleres Starten und Laden Ihrer Dateien

  • Performance - Entfernen von Speicherengpässe aus Workflows

  • Energieeffizienz - Bessere Leistung durch weniger Laufwerke

  • Kompatibilität - Kleinere Standardgrößen für eine Vielzahl von Anwendungen

  • Sicherheit - Unterstützt Sicherheitsanwendungen nach Industriestandard

NVMe SSD photo with added visualization of speed/performanceNVMe kann im Vergleich zu SATA III unglaubliche kontinuierliche Lese- und Schreibgeschwindigkeiten liefern. Was die Leistung betrifft, so sind die PCIe-Spuren direkt mit der CPU verbunden und ermöglichen im Vergleich zu SATA eine 25-fach höhere Datenübertragungsrate. NVMe SSDs sind stromsparend und weisen im Standby-Modus einen niedrigen Stromverbrauch für eine energieeffizientere Leistung auf. Unabhängig vom Formfaktor funktionieren NVMe SSDs mit allen gängigen Betriebssystemen, da NVMe direkt mit der CPU kommuniziert. Bei den meisten Desktops und vielen Laptops wurde in den letzten Jahren die Unterstützung für NVMe SSDs integriert. NVMe SSDs verstärken die Sicherheitslösungen nach Industriestandard, und NVMe SSDs von Kingston unterstützen eine vollständige Sicherheitssuite wie TCG Opal und AES 256 Bit.

Gaming

DIY build gaming rig, can use one from HX shootsMit NVMe SSDs starten Games zwei- bis dreimal schneller die auf einer herkömmlichen Festplatte installierten. Spiele werden nicht nur schneller geladen, sondern es wird auch kaum Zeit mit dem Laden von Bildschirmen aus dem Spielmenü in das Spiel selbst verschwendet. Gamer werden feststellen können, wie viel schneller ihre Spiele im Vergleich zu denen anderer Gamer geladen werden, auch wenn sie online spielen.

Auch die Installationszeiten werden erheblich verkürzt. SSDs beschleunigen das Herunterladen von Spielen im Allgemeinen nicht, aber die Installation und Speicherung im Speichersystem läuft schnell und effizient, insbesondere bei Verwendung einer NVMe SSD.

Selbst wenn Sie kein Gamer sind, profitieren Sie dennoch von NVMe SSDs, egal ob beim Laden des Betriebssystems, beim Übertragen von Dateien oder Öffnen anderer Anwendungen. Dies ist perfekt, wenn Sie planen, Ihr Spielerlebnis zu streamen und Medien zu gestalten. Eine NVMe SSD ist für Ihre Spiele, Streaming- und Videobearbeitungssoftware sowie für von Ihnen erstelltes Film- und Bildmaterial von Vorteil.

Mediengestaltung

screencap showing After Effects timeline/editing in process

NVMe SSDs sind für Mediengestalter für die Medien und Unterhaltung, wie Produzenten, Designer, Fotografen und Videofilmer, von Nutzen. Die heutigen Mediengestalter nutzen in immer größerem Maß Datenspeicher. Ganz gleich, ob es sich um das Verarbeiten von 4K/8K-Videos, großen Dokumentdateien oder speicherintensiven Anwendungen handelt, diese digitalen Umgebungen erfordern zuverlässige Leistung, Haltbarkeit, Geschwindigkeit und Kapazität, die NVMe SSDs bieten. NVMe SSDs von Kingston wurden genau für diese Bedürfnisse entwickelt, damit sie kein Problem mehr darstellen, sondern kreative Produktivität erlauben.

Gründe für die Auswahl von NVMe
  1. SAS und SATA haben ihre Grenzen erreicht
  2. NVMe behebt Engpässe
  3. Beschleunigen Sie Ihre Arbeitsabläufe
  4. Machen Sie Ihre Investitionen in Ressourcen zukunftssicher

Mit dem Anstieg der Bildfrequenzen und neuen Standards für Videobearbeitungslösungen und -software geht die Notwendigkeit einher, eine wahnsinnige Menge an Daten zu verarbeiten. Die Postproduktion sieht sich mit größeren, komplexeren Dateien mit immer kürzeren Fristen konfrontiert. Die Notwendigkeit, Inhalte schneller zu bearbeiten, wird immer anspruchsvoller und erfordert bessere Lösungen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Der größte Anwendungsfall für NVMe in der Medienproduktion in viel größerem und professionellem Maßstab ist das Mastering, wo Bearbeitung, Farbkorrektur und Bereinigung stattfinden. Der neue UHD-Standard bedeutet, dass Inhalte in kürzerer Zeit viel tiefgreifender bearbeitet werden müssen.

NVMe kann mit den steigenden Bildraten, Bildgrößen, neuen Standards und Technologien der nächsten Generation umgehen, die sich zudem ständig weiterentwickeln. All dies führt zur Notwendigkeit, größere Datenmengen zu speichern und immer schnellere Fristen einzuhalten. Die einzige Möglichkeit, mit diesem Durchsatzniveau Schritt zu halten, bietet NVMe.

NVMe Resources

Kingston NVMe SSDs

Artikel und Videos

Für Informationen darüber, wie sich COVID-19 auf unsere Geschäftstätigkeit ausgewirkt hat, klicken Sie hier.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Melden Sie sich für unsere E-Mails an, um Neuigkeiten von Kingston und mehr zu erhalten.