Häufig gestellte Fragen

Weitere Fragen

Dies ist eine Einschränkung des FAT-Dateisystems. Um mehr Daten zu dieser Karte zu übertragen, müssen Sie die aktuellen Daten auf der Karte zu entfernen und Ordner auf der Karte erstellen, in die die Dateien kopiert werden. Sobald dies erledigt ist, sollten Sie in der Lage sein, mehr Daten auf die Karte zu übertragen. Sie können die Karte auch mit dem FAT32-Dateisystem neu formatieren. Stellen Sie dabei jedoch sicher, dass das Gerät, mit dem Sie die Karte verwenden, dieses Dateisystem unterstützt.

FAQ: KFC-012611-GEN-03

War dies hilfreich?

Es besteht eine Inkompatibilität zwischen der Karte und dem Gerät.Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass das Gerät die Speicherkapazität der Karte nicht unterstützt, oder dass die Karte eine neuere Technologie verwendet als das Gerät.Möglicherweise gibt es Updates für das Gerät, die ermöglichen, neuere oder größere Karten zu nutzen.Bitte erkundigen Sie sich beim Hersteller des Geräts oder über den Konfigurator auf unserer Website, welche Karten von Ihrem Gerät unterstützt werden.

FAQ: KFC-012711-GEN-04

War dies hilfreich?

Nein. Wir unterstützen unsere Flashspeicherkarten nicht als bootfähiges Gerät, Festplatte oder ein anderes Medium, von dem aus Sie ein Betriebsssystem starten können.

FAQ: KFC-011911-GEN-01

War dies hilfreich?

Viele Geräte, in denen Flashspeicherkarten verwendet werden, können nur das Dateisystem FAT32 erkennen. Windows stellt das Dateisystem bei allen Wechseldatenträgern mit einer Größe von mehr als 32GB automatisch immer auf exFAT ein. Es gibt keine Option mit FAT32 zu formatieren. Wenn Sie diese Karte in Ihr Gerät einstecken, wird sie als nicht formatiert erkannt. Am besten ist es, wenn Sie die Karte in dem Gerät formatieren, in dem sie bisher verwendet wurde.

FAQ: KFC-070513-GEN-09

War dies hilfreich?

Technischer Support kontaktieren

Questions about a Kingston product you already own? Ask a Kingston expert.

Rufen Sie den Technischen Support an.

Montag–Freitag 6 a.m.-6 p.m. PT

+1 (800)435-0640