Fünf Personen unterschiedlichen Alters arbeiten gemeinsam an einem Schreibtisch an einem Fenster
Hallo. Wie können wir helfen?

Finden Sie Unterstützung für Ihr Kingston Produkt

Einfache Zugriff auf alle Informationen, die Sie auf jedem Kingston-Produkt benötigen, von FAQs über Installationsanleitungen bis hin zu Treibern und Downloads.

Besonders häufig gestellte Fragen

Most Kingston FURY/HyperX memory use XMP/EXPO profiles to overclock. These modules ship from the factory at JEDEC standard values. Some systems do not support overclock speeds and latencies upon first installation, so in order to give every customer the best experience, Kingston sets the module to the JEDEC standard values, giving the user the choice to overclock using the XMP/EXPO profiles if the system supports it. The XMP/EXPO profile can then be enabled within the system BIOS.

Plug-N-Play (PnP) modules featured under FURY Beast and Impact product lines ship from the factory with the advertised overclock speed and latency programmed as the default values. If the system is not able to run at the overclocked PnP settings, the system will default to the JEDEC standard timings. FURY Beast and Impact, using the PnP method of overclocking, also feature an XMP profile that matches the advertised speed and latency. This can be used to force the system to overclock the memory if it does not overclock automatically.

FAQ: KTM-030615-HYX-03

War dies hilfreich?

Ein Teil der angegebenen Speicherkapazität des Flashspeichers wird zur Formatierung und anderen Funktionen verwendet und steht daher nicht zur Datenspeicherung zur Verfügung. Sie sehen daher nicht die vollständige Speicherkapazität.

Bei der Herstellung eines Flashspeichers werden Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass das Gerät zuverlässig funktioniert und dem Host-Gerät (Computer, Digitalkamera, PDA usw.) ermöglicht, auf die Speicherzellen zuzugreifen, d.h. Daten auf dem Flashspeicher zu speichern und abzurufen. Diese Maßnahmen werden als "Formatierung" bezeichnet. Sie nutzen einige der Speicherzellen in dem Gerät und reduzieren daher die zur Datenspeicherung durch den Benutzer verfügbare Speicherkapazität.

Die Formatierung umfasst die folgenden Operationen:

  1. Das Testen jeder Speicherzelle des Flashspeichers.
  2. Die Isolation aller defekten Zellen und Maßnahmen, dass von einer defekten Zelle keine Daten geschrieben oder gelesen werden.
  3. Die Reservierung einiger Zellen als "Ersatzzellen". Flash-Speicherzellen haben eine lange, aber begrenzte Lebensdauer. Daher werden einige Zellen in Reserve gehalten, um Speicherzellen, die im Laufe der Zeit ausfallen, zu ersetzen.
  4. Erstellen einer File Allocation Table (FAT) oder anderer Verzeichnisdienste. Damit ein Flashspeicher Benutzerdaten bequem speichern und auf den Zugriff ermöglichen kann, muss ein Dateimanagementsystem erstellt werden, damit jedes Gerät und jeder Computer die auf dem Flashspeicher gespeicherten Daten erkennen kann. Das gebräuchlichste Dateimanagementsystem für Flashspeicher ist die auch auf Festplatten verwendete File Allocation Table (FAT).
  5. Die Reservierung einiger Zellen zur Verwendung durch den Controller des Flashspeichers, z.B. zum Speichern von Firmware-Updates und anderen für den Controller spezifischen Daten.
  6. Gegebenenfalls auch die Reservierung einiger Zellen für spezielle Funktionen. So erfordert z.B. die Spezifikation für Secure Digital (SD) Karten die reservierte Bereiche zur Unterstützung eines speziellen Kopierschutzes und von Sicherheitsfunktionen.

FAQ: KDT-010611-GEN-06

War dies hilfreich?

Our flash drives are plug-n-play devices. Therefore, additional drivers are not required.

FAQ: KDT-110611-GEN-09

War dies hilfreich?

Technischer Support kontaktieren

Sie haben Fragen zu einem Kingston Produkt, das Sie bereits besitzen? Fragen Sie einen Kingston Experten.

Rufen Sie den Technischen Support an.

Montag–Freitag 6 a.m.-6 p.m. PT

+1 (800)435-0640

Kontaktieren Sie den Kundendienst

Wenn Sie eine dringende Anfrage zu einer Bestellung haben, rufen Sie uns bitte während der Geschäftszeiten für eine sofortige Antwort an.

Rufen Sie den Kundendienst an.

Montag–Freitag 7 a.m.-5 p.m. PT

+1 (800)835-6575


Chat With Support

Jetzt chatten

Globale Support-Kontakte

Kontaktieren Sie den Support für eine andere Region.

Mehr darüber