Kingston stellt Hardware-verschlüsseltes USB-Laufwerk IronKey Keypad 200 vor

  • Alphanumerisches Tastenfeld für PIN-Zugang 
  • Ausstehende FIPS 140-3 Level 3-Zertifizierung 
  • Betriebssystem- und Geräteunabhängig 
  • Multi-PIN-Option (Administratoren und Nutzer) 


München, 12. September 2022
Kingston Digital Europe Co LLP, die Flash-Speicher-Tochtergesellschaft der Kingston Technology Company Inc., einem weltweit führenden Anbieter von Speicherprodukten und Technologielösungen, kündigt heute mit dem Kingston IronKey Keypad 200 (KP200) das erste Laufwerk der Branche an, das über die neueste FIPS 140-3 Level 3 Sicherheitszertifizierung verfügt. 

 

Der IronKey Keypad 200 wurde mit besonderem Augenmerk auf flexible Einsatzfähigkeit und Robustheit entwickelt und bietet, mit einem Betriebssystem-unabhängigen, mit zahlreichen Funktionen versehenen alphanumerischen Tastenfeld, eine Hardware-basierte XTS-AES 256-bit-Verschlüsselung. Durch einen integrierten Akku ermöglicht es der USB-Stick den Nutzern, das Laufwerk – ohne zusätzliche Software – mit Hilfe einer simplen PIN-Eingabe über das Tastenfeld zu entsperren. Der KP200 kann an jedes Gerät mit USB-Type-A angeschlossen werden und ist via Plug-and-Play über alle IT-Systeme hinweg nutzbar.  

 

Der IronKey KP200 ist nach FIPS-140-3 Level (ausstehend) für militärische Sicherheitsstandards zertifiziert. Die Schaltkreise des Laufwerks sind mit manipulationssicherem, widerstandsfähigem Epoxid beschichtet, um den Zugriff auf die internen Komponenten zu verhindern, ohne sie zu beschädigen. Darüber hinaus ist die Tastatur mit einer Polymer-Schutzschicht überzogen, die die Analyse von Fingerabdrücken auf den Tasten verhindert. 

 

Mit einer Multi-PIN-Option erlaubt der KP200 die Verwendung separater Benutzer- und Admin-PINs. Nach zehn fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen sperrt das Laufwerk die Benutzer-PIN, ermöglicht jedoch – sofern beide PINs aktiviert sind – die Verwendung des Admin-PINs zur Wiederherstellung des Nutzer-PINs und des Zugriffs auf das Laufwerk. Wird auch der Admin-PIN zehnmal hintereinander falsch eingegeben, löscht der eingebaute Brute-Force-Schutz das Laufwerk kryptografisch, wodurch die Daten dauerhaft zerstört und das Gerät zurückgesetzt wird. Zusätzlich schützt der KP200 mit zwei verschiedenen „Nur-Lesen-Modi“ vor Maleware von nicht vertrauenswürdigen Systemen und ermöglicht es dem Admin, den Schreibschutz für das Laufwerk für eine spezifische oder generell alle Nutzersitzungen zu aktivieren.  

 

„Der Kingston IronKey KP200 ist das erste Laufwerk, das die Labortests für die neueste militärische Sicherheitsstufe FIPS 140-3 Level 3 des NIST erfolgreich bestanden hat", sagt Christian Marhöfer, Regional Director DACH, Nordics und Benelux bei Kingston. „Da keine Software benötigt wird und das Tastenfeld einfach zu bedienen ist, ist der KP200 die beste Lösung für alle, die nach Flexibilität suchen und gleichzeitig ein Höchstmaß an Sicherheit für die Speicherung sensibler Daten unterwegs benötigen." 

 

Kingston IronKey Keypad 200 ergänzt für FIPS 140-3 Level 3 folgende Sicherheitsmerkmale:  

  • Minimale PIN-Länge von 7 bis 8 Ziffern (maximal 15) für höhere PIN-Sicherheit  
  • Kein vorinstallierter PIN ab Fabrik – Nutzer müssen vor dem ersten Einsatz einen PIN definieren 
  • Regelmäßige Selbsttests zur Gewährleistung voll funktionsfähiger Sicherheitsfeatures, der KP200 schaltet sich ab, wenn ein Problem erkannt wird 
  • Automatisches Abschalten bei ungewohnt hohen Hitze- und Spannungsverhältnissen 
  • Verbesserter Zufallszahlengenerator, um Schlüsselgenerierung für die Verschlüsselung zu stärken 

 

Der Kingston IronKey Keypad 200 ist mit Kapazitäten von 8 GB bis 128 GB erhältlich und wird durch eine begrenzte dreijährige Garantie, kostenlosen technischen Support und die legendäre Zuverlässigkeit von Kingston unterstützt. 

Kingston IronKey Keypad 200 

Teilenummer 

Kapazität 

IKKP200/8GB 

8GB IronKey Keypad 200 

IKKP200/16GB 

16GB IronKey Keypad 200 

IKKP200/32GB 

32GB IronKey Keypad 200 

IKKP200/64GB 

64GB IronKey Keypad 200 

IKKP200/128GB 

128GB IronKey Keypad 200 



Kingston IronKey Keypad 200 – Features und Spezifikationen
: 

 

  • FIPS 140-3 Level 3 (ausstehend)-Zertifizierung: Der KP200 erfüllt die neuen, vom NIST veröffentlichten, militärischen Sicherheitsspezifikationen FIPS 140-3 Level 3. Er hat die Tests im Zertifizierungslabor abgeschlossen und befindet sich im Prüfzyklus für die endgültige Genehmigung durch das NIST. FIPS 140-3 Level 3 ist eine erweiterte Version des FIPS 140-2 Level 3 Spezifikation, die die Sicherheitsfunktionen sowie die Manipulationssicherheit des Laufwerks weiter verbessert. Der KP200 umfasst eine XTS-AES 256-Bit-Verschlüsselung sowie einen Schutz vor Brute-Force- und BadUSB-Angriffen mit digital signierter Firmware. Die Schaltkreise sind mit einer speziellen Epoxidschicht überzogen, die es praktisch unmöglich macht, Komponenten zu entfernen, ohne sie zu beschädigen. Das widerstandsfähige Epoxid verhindert so Angriffe auf die Halbleiterkomponenten. 
  • Geräte- und Betriebssystemunabhängig: Da der KP200 mit einem wiederaufladbaren Akku ausgestattet ist, kann das Keypad zum Entsperren des Laufwerks verwendet werden, ohne dass eine Software erforderlich ist. Das Laufwerk kann dann an jedes System angeschlossen werden, das ein USB-Typ-A-Massenspeichergerät unterstützt. Dies gibt den Benutzern die größtmögliche Flexibilität für verschiedene Plattformtypen und Betriebssysteme. 
  • Multi-PIN-Option: Anwender haben die Möglichkeit, einen Benutzer- oder einen Admin/User-Modus einzurichten. Der Admin-Modus kann verwendet werden, um eine Benutzer-PIN wiederherzustellen und den Zugriff auf das Laufwerk zu ermöglichen, wenn die Benutzer-PIN vergessen wurde oder das Laufwerk nach Erreichen der maximalen Anzahl von 10 Benutzer-Anmeldeversuchen gesperrt wird. 
  • Sitzungsbasierter Nur-Lesen-Modus (schreibgeschützt): Sowohl der Administrator als auch der Benutzer können einen sitzungsbasierten Nur-Lesen-Modus einstellen, um das Laufwerk vor Malware auf nicht vertrauenswürdigen Systemen zu schützen. Der Administrator kann auch einen globalen Schreibschutzmodus festlegen, der das Laufwerk bis zum Zurücksetzen in den Schreibschutzmodus versetzt. 
  • Interface: USB 3.2 Gen 1 
  • Kapazitäten1: 8 GB, 16 GB, 32 GB, 64 GB, 128 GB 
  • Anschluss: Type-A  
  • Geschwindigkeit2:  
  • USB 3.2 Gen 1 
  • 8 GB – 128GB: 145 MB/s read, 115 MB/s write 
  • USB 2.0 
  • 8 GB: 30 MB/s read, 12 MB/s write 
  • 16 GB – 128 GB: 30 MB/s read, 20 MB/s write 
  • Maße (mit Abdeckung): 80 mm x 20 mm x 10,5 mm 
  • Maße (ohne Abdeckung): 78 mm x 18 mm x 8 mm  
  • Wasserdicht/Staubgeschützt3: Zertifiziert nach IP57-Standard 
  • Betriebstemperatur: 0° C to 50° C 
  • Lagertemperatur: -20°C to 60°C 
  • Kompatibilität: USB 3.0 / USB 3.1 / USB 3.2 Gen 1  
  • Minimale Systemanforderungen: USB 3.0-konform und 2.0-kompatibel 
  • Garantie und Support: Drei-Jahres-Garantie, gratis technischer Support 
  • Kompatibel mit: Betriebssystem-unabhängig: Microsoft Windows, macOS, Linux, Chrome OS, Android4 oder jedes andere System, das USB-Massenspeicher unterstützt. 

 

Kingston® IronKey™ Keypad 200 enthält die von ClevX, LLC lizenzierte DataLock® Secured Technology. www.clevx.com/patents 

 

1 Ein Teil der angegebenen Kapazität eines Flash-Speichergeräts wird für die Formatierung und andere Funktionen verwendet und steht daher nicht für die Datenspeicherung zur Verfügung. Daher ist die tatsächlich verfügbare Kapazität für die Datenspeicherung geringer als auf den Produkten angegeben. Weitere Informationen finden Sie in Kingstons Flash-Speicher-Leitfaden. 

2 Die Geschwindigkeit kann je nach Host-Hardware, Software und Nutzung variieren. 

3 Das Produkt muss vor der Verwendung sauber und trocken sein. 

4 Kompatible Systeme 

Folgen Sie Kingston auf

Über Kingston Digital Europe Co LLP

Kingston Digital Europe Co LLP und Kingston Technology Company, Inc., sind Teil der gleichen Unternehmensgruppe („Kingston“). Kingston ist der weltweit größte unabhängige Hersteller von Speicherprodukten. Von Big Data über Laptops und PCs bis hin zu IoT-basierten Geräten wie Smart- und Wearable-Technologien, Design-In und Auftragsfertigung trägt Kingston dazu bei, die Lösungen zu liefern, die zum Leben, Arbeiten und Spielen genutzt werden. Die weltweit größten PC-Hersteller und Cloud-Hosting-Unternehmen verlassen sich bei der Herstellung ihrer Produkte auf Kingston und unsere Leidenschaft treibt die Technologie voran, die die Welt jeden Tag nutzt. Wir streben danach, über unsere Produkte hinaus das große Ganze zu sehen, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen und Lösungen anzubieten, die einen Unterschied machen. Um mehr über „Kingston Is With You“ zu erfahren, besuchen Sie www.kingston.com.

Anmerkung für Redakteure: Für weitere Informationen, Testeinheiten oder Interviews mit Führungskräften kontaktieren Sie bitte Debbie Fowler, Kingston Digital Europe Co LLP, Kingston Court, Brooklands Close, Sunbury-on-Thames, TW16 7EP. Pressebilder finden Sie hier in Kingstons Presseraum.

Kingston und das Kingston-Logo sind eingetragene Marken der Kingston Technology Corporation. IronKey ist eine eingetragene Marke von Kingston Digital, Inc. Kingston FURY und das Kingston FURY-Logo sind eingetragene Marken der Kingston Technology Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Weitere Informationen:

Kingston PR Team
Kingston Technology Europe Co LLP
+44 (0) 1932 738888
[email protected]

LEWIS - Global Communications
Tel: +49 89 / 17 30 19 - 01
Email: [email protected]

Pressemeldungen

Presse Startseite | 2021 | 2020