IronKey Locker+ 50
Hardwareverschlüsselte Datensicherheit mit automatischem Cloud-Backup
IKLP50
Kaufen

Kingston IronKey Locker+ 50 USB-Stick XTS-AES-Verschlüsselung für Datenschutz mit automatischer USBtoCloud® Sicherung

Kingston IronKey™ Locker+ 50 USB-Sticks bieten Sicherheit auf Verbraucherniveau mit AES-Hardwareverschlüsselung im XTS-Modus, einschließlich Schutzmaßnahmen gegen BadUSB mit digital signierter Firmware und Brute-Force-Passwortangriffen. Der LP50 ist zudem TAA-konform.

Der LP50 unterstützt nun die Multi-Passwort-Option (Admin und Benutzer) mit Komplex- oder Passphrasenmodi. Mit Komplexmodus sind Passwörter mit 6 bis 16 Zeichen unter Verwendung von 3 von 4 Zeichensätzen zulässig. Der neue Passphrase-Modus lässt eine numerische PIN, einen Satz, eine Wortliste oder sogar Texte mit einer Länge von 10 bis 64 Zeichen zu. Der Administrator kann ein Benutzerpasswort aktivieren oder zur Wiederherstellung des Datenzugriffs das Benutzerkennwort zurücksetzen. Zur Erleichterung der Passworteingabe kann das „Auge“-Symbol aktiviert werden, sodass das eingegebene Passwort angezeigt wird, was für weniger Tippfehler und somit für weniger fehlgeschlagene Anmeldeversuche sorgt. Der Brute-Force-Angriffsschutz sperrt Benutzerpasswörter nach 10 ungültigen Passworteingaben hintereinander und kryptolöscht nach 10-maliger fehlerhaften Eingabe hintereinander den USB-Stick. Darüber hinaus schützt eine integrierte virtuelle Tastatur Passwörter vor Keyloggern oder Screenloggern.

Locker+ 50 verfügt über ein kleines Metallgehäuse und eine integrierte Schlüsselschlaufe für mehr Bequemlichkeit, sodass Sie Daten überall hin mitzunehmen können. Zusätzlich bietet LP50 eine optionale Sicherung über USBtoCloud (von ClevX®), sodass Sie von Ihrem privaten Cloud-Speicher aus über Google Drive™, OneDrive (Microsoft®), Amazon Cloud Drive, Dropbox™ oder Box auf Daten auf dem Laufwerk zugreifen können. LP50 lässt sich einfach ohne zusätzlicher Anwendungsinstallation einrichten und verwenden. Die gesamte erforderliche Software und Sicherheit befindet sich bereits auf dem Laufwerk. Funktioniert sowohl mit Windows® als mit macOS®, sodass Benutzer von mehreren Systemen aus auf Dateien zugreifen können.

  • XTS-AES-Verschlüsselung mit Schutz vor Brute Force und BadUSB Angriffen
  • Multi-Password-Option (Admin und Benutzer) mit Komplex-/Passphrasenmodi
  • Neuer Passphrase-Modus
  • Automatische Sicherung in die private Cloud
  • Zusätzliche Sicherheitsfunktionen
Fragen Sie einen Experten

Fragen Sie einen Experten

Die Planung der richtigen Lösung erfordert gute Kenntnisse der Sicherheitsziele Ihres Projekts. Kingston Experten zeigen Ihnen wie's geht.

Fragen Sie einen Experten

Wichtige Merkmale

Mit XTS-AES hardwareverschlüsselter USB 3.1-Stick

Mit XTS-AES hardwareverschlüsselter USB-Stick

Schützen Sie wichtige Daten mit integrierten Schutzvorrichtungen gegen BadUSB und Brute-Force-Angriffe.

Multi-Password-Option (Admin und Benutzer) mit Komplex-/Passphrasenmodi

Multi-Password-Option (Admin und Benutzer) mit Komplex-/Passphrasenmodi

Der Administrator kann zur Wiederherstellung des Datenzugriffs ein Benutzerpasswort aktivieren.

Neuer Passphrase-Modus

Neuer Passphrase-Modus

Wählen Sie zwischen dem Passwortmodus Komplex oder Passphrase. Passphrasen können eine numerische PIN, ein Satz mit Leerzeichen, eine Liste von Wörtern oder sogar Text sein – mit einer Länge von 10 bis 64 Zeichen.

Automatische Sicherung in die private Cloud

Automatische Sicherung in die private Cloud

Zugriff auf auf IronKey Locker+ 50 gespeicherten Daten von Ihrem privaten Cloud-Speicher aus.

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Sorgen Sie für weniger fehlgeschlagene Anmeldeversuche und Frust durch Aktivierung der Taste „Auge“, um das eingegebene Passwort anzeigen zu lassen. Verwenden Sie die virtuelle Tastatur zum Schutz vor Keyloggern und Screenloggern bei der Passworteingabe.

    Kapazität

        Technische Daten

        Schnittstelle USB 3.2 Gen 1
        Kapazitäten1 16 GB, 32 GB, 64 GB, 128 GB
        Anschluss Typ-A
        Geschwindigkeit2 USB 3.2 Gen 1
        16 GB – 128 GB: 145 MB/s beim Lesen, 115 MB/s beim Schreiben

        USB 2.0
        16 GB – 128 GB: 30 MB/s beim Lesen, 20 MB/s beim Schreiben
        Unterstützt Cloud-Dienste Google Drive™, OneDrive (Microsoft), Amazon S3, Dropbox™, Box
        Abmessungen 60,56 mm x 18,6 mm x 9,75 mm
        Betriebstemperatur 0 °C bis 50 °C
        Lagertemperatur -20 °C bis 85 °C
        Kompatibilität USB 3.0/USB 3.1/USB 3.2 Gen 1
        Mindestsystemanforderungen Zwei (2) kostenlose aufeinanderfolgende Laufwerksbuchstaben für die Verwendung erforderlich3
        Garantie & Support 5 Jahre eingeschränkte Garantie, kostenloser technischer Support. Eine 5-Jahreslizenz (nach Aktivierung) für USBtoCloud ist bei jedem IKLP50 Laufwerk eingeschlossen. Nach Ablauf der Softwarelizenz bietet USBtoCloud Lizenzierungsoptionen direkt von ClevX an.
        Kompatibel mit Windows® 11, 10, 8.1, macOS® (Vers. 10.14.x - 12.x.x)

        Zugehörige Videos

        Kingston Ironkey™ Locker Plus 50 2:25

        Einrichtung des Kingston Ironkey™ Locker Plus 50

        Erfahren Sie, wie Sie die verschiedenen Funktionen Ihres neuen Kingston Ironkey™ Locker Plus 50 nutzen können. Richten Sie Ihr komplexes Passwort bzw. die Passphrase ein, aktivieren Sie den Admin- oder Benutzermodus, geben Sie Kontaktinformationen ein und legen Sie die Option USBtoCloud fest.

        Kingston® IronKey™ Locker+ 50 Verschlüsselter USB-Stick – Kurzanleitung 2:29

        Kingston® IronKey™ Locker+ 50 Verschlüsselter USB-Stick – Kurzanleitung

        In dieser Anleitung werden die erweiterten Funktionen des Kingston® IronKey™ Locker+ 50 erläutert, wie z. B. die Anmeldung als Administrator, die Verwendung der virtuellen Tastatur, die Einrichtung der Funktion USBtoColud, die Änderung des Passworts, wenn es bekannt ist, und das Zurücksetzen des Passworts, wenn es vergessen wurde.