Ein Geschäftsmann, der einen Laptop benutzt und das Symbol für die Bankverbindung im Netz berührt

Finanzwesen: Sensible Daten schützen mit Kingston IronKey

Die Sicherung von Daten ist nicht nur ein einfaches Abhaken von Aufgaben

Für den Finanzsektor ist die Sicherung von Daten sowohl eine Erwartung als auch eine gesetzliche Anforderung. Sollte es jemals zu einer Datensicherheitsverletzung kommen hätte dies schwerwiegende Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit und die Integrität des Unternehmens, sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene.

Deshalb lässt es sich leicht vorstellen, dass Bank- und Finanzinstitute eine große „Zielscheibe“ für diejenigen darstellen, die bösartige Absichten verfolgen, sei es aus dem Wunsch nach Berühmtheit oder nach kommerziellem Gewinn.

In Verbindung mit der Einhaltung strengster gesetzlicher Vorschriften und einem umfassenden Überprüfungsprozess bedeutet dies, dass nur diejenigen, die die besonderen Anforderungen des Finanzsektors verstehen, in der Lage sind, eine Lösung zu liefern, die sowohl heute als auch in Zukunft ein Höchstmaß an Datensicherheit gewährleistet.

Herausforderung

Ein internationales Finanzinstitut benötigte eine schnelle, reibungslose und sichere Umstellung der Betriebssysteme, die ein lokalisiertes Back-up der Benutzer- und Unternehmensdaten ermöglicht. Kurz gesagt, allgemein erhältliche Speichermedien würden einfach nicht ausreichen.

Daher wurde die hardwareverschlüsselte Speicherung als einziger Weg angesehen, um dies zu erreichen. Gleichzeitig wurde die Möglichkeit für alle Mitarbeiter, Daten unabhängig vom Betriebssystem zu sichern und zu übertragen, als optimale Lösung erkannt.

In Anbetracht der strengen Sicherheitsprotokolle, die für die Unterstützung eines so bedeutenden Akteurs im Finanzbereich erforderlich sind, und der Herausforderung einer Lieferung in großem Umfang, benötigte das Unternehmen einen Technologiepartner, der seine Bedürfnisse verstand und Lösungen anbieten konnte, die nicht nur die Kernanforderungen erfüllten, sondern diese sogar übertrafen.

Über die ursprünglichen Anforderungen hinaus benötigte das Unternehmen eine Lösung, die ein hohes Maß an Sicherheit mit einer Benutzerfreundlichkeit verbindet, die gewährleistet, dass unsichere Umgehungslösungen verhindert werden, damit die Sicherheit der Endgeräte und der Schutz ihrer Daten sichergestellt werden kann.

Lösung

DT2000 an Laptop angeschlossen und mit Binärcode gerastert

Nach Rücksprache mit unserem kostenlosen Service Fragen Sie einen Experten empfahl Kingston eine Lösung, die nicht nur die richtige Mischung aus militärischer Sicherheit und Skalierbarkeit für Tausende von Benutzern bot, sondern auch kosteneffizient war. Mit dieser Empfehlung wurde auch sichergestellt, dass wir eine unkomplizierte Benutzererfahrung bieten konnten.

Unsere verschlüsselten DT2000* USB-Sticks (ersetzt durch IKKP200) wurden als die perfekte Kombination aus Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Größe vorgeschlagen. Der DT2000 hat sich dabei als der ideale USB-Stick erwiesen, der die Bedürfnisse der Mitarbeiter bei der täglichen Datenübertragung und -speicherung erfüllt und zusätzliche Verfahren wie Verwaltungskontrollen und schreibgeschütztem Zugriff bietet, um eingehende Endpunktbedrohungen zu verhindern.

Mit dem einzigartigen Produktmerkmal einer physischen alphanumerischen Tastatur, die beim DT2000 verfügbar ist, bietet er den Mitarbeitern eine einfach zu bedienende Lösung, unabhängig vom Betriebssystem, die durch die FIPS 140-2 Level 3-Zertifizierung untermauert wird.

So konnte dieses Finanzinstitut nicht nur die Umstellung auf ein neues Betriebssystem erfolgreich durchführen, sondern seine 8.000 Mitarbeiter können sich auch darauf verlassen, dass die strengsten Sicherheitsprotokolle eingehalten und ihre Daten sicher und mit minimaler Beeinträchtigung des Tagesgeschäfts übertragen und gespeichert werden können.

#KingstonIsWithYou

Fragen Sie einen Experten

Fragen Sie einen Experten

Die Planung der richtigen Lösung erfordert gute Kenntnisse der Sicherheitsziele Ihres Projekts. Kingston Experten zeigen Ihnen wie's geht.

Fragen Sie einen Experten

Artikel zu Kingston IronKey

Zugehörige Artikel