FURY Beast DDR5 RGB installiert in einem Desktop-PC

Wie macht man RGB

Fragst du dich, wie du deinen PC individueller gestalten kannst? Eine RGB-Beleuchtung ist ein guter Anfang und kann deinen Standard-PC in ein farbenfrohes und einzigartiges Meisterstück verwandeln. In diesem Artikel erfährst du alles, was du über RGB-Beleuchtung wissen musst und wie du loslegen kannst. Wenn du erfahren möchtest, wie du das RGB-Erscheinungsbild deines PCs veränderst oder wo du die beste RGB-Software findest, bist du hier genau richtig.

Was ist RGB-Beleuchtung?

Hast du schon einmal Bilder oder Videos von PC-Aufbauten mit vielen bunten Leuchten gesehen? Nun, genau das ist RGB-Beleuchtung. RGB steht für Rot, Grün und Blau, und mit RGB-Beleuchtung lassen sich über 16 Millionen verschiedene Farbkombinationen aus diesen drei Grundfarben erzeugen. RGB-Beleuchtung wird in PC-Komponenten und -Zubehör verwendet, um deinen PC zu beleuchten.

RGB vs. ARGB

Es gibt zwei Haupttypen von RGB-Beleuchtung: RGB und ARGB. RGB-Beleuchtung kann nur so eingestellt werden, dass sie jeweils eine einzige Farbe anzeigt, während ARGB (Addressable (adressierbare) RGB) viel fortschrittlicher ist und es dir ermöglicht, jede einzelne LED individuell zu gestalten und zu steuern. So lassen sich mit ARGB viele fantastische Dinge anstellen. Du kannst eine Vielzahl von Farben gleichzeitig anzeigen und beeindruckende Lichteffekte wie Springen, Atmung und Regenbogen nutzen.

Für RGB-Komponenten wird eine 4-polige 12-V-Steckleiste verwendet, und da jede LED auf demselben Schaltkreis liegt, können die Farben der einzelnen LEDs nicht geändert werden. Für ARGB-Bauteile ist eine 3-polige 5V-Stiftleiste erforderlich, mit der du jede LED einzeln ansteuern kannst.

Wenn du RGB-Komponenten auf deinem Motherboard installierst, prüfe zuerst, welche RGB-Stiftleiste dein Motherboard und die Komponenten haben, damit du sicherstellst, dass sie kompatibel sind. Wenn du nicht die verschiedenen RGB-Stiftleisten und die unterschiedlichen Spannungen beachtest, die sie verwenden, könntest du dein Motherboard kurzschließen. Die meisten modernen Motherboards enthalten sowohl 5V-ARGB- als auch 12V-RGB-Anschlüsse zur Steuerung deiner RGB-Leuchten, aber überprüfe dies immer zuerst!

RGB-Steuerungssoftware

Heutzutage ist es viel einfacher, alle deine RGB-Komponenten miteinander zu verbinden, da die Motherboard-Hersteller begonnen haben, standardisierte RGB-Anschlüsse in ihre Motherboards zu integrieren.

Die RGB-Beleuchtung wird in der Regel über eine mit dem Motherboard verbundene Software oder über einen separaten RGB-Controller gesteuert und individuell angepasst. Im Benutzerhandbuch und auf der Website deines Motherboards sollte angegeben sein, welche Steuerungssoftware kompatibel ist.

Separate RGB-Controller können auch verwendet werden, um mehrere RGB-Komponenten an einem Ort zu verbinden. Diese benötigen in der Regel eine USB-Stiftleiste und einen SATA-Anschluss.

Erste Schritte

Ein Screenshot zeigt die Anpassungsoptionen der FURY CTRL Software für RGB-RAM

Der Bau eines PCs ist eine Herausforderung, kann aber auch viel Spaß machen, da du alle Komponenten selbst auswählen und den PC nach deinen persönlichen Wünschen gestalten kannst. RGB-Beleuchtung spielt dabei eine große Rolle, da heutzutage fast alle PC-Komponenten über eine Form von RGB-Beleuchtung verfügen, die sich auf viele spannende Weisen anpassen lässt!

  • Gehäuse – Wenn du viel Geld für deine RGB-Komponenten bezahlst, willst du sie auch in ihrer ganzen Pracht sehen können! Entscheide dich für ein gläsernes/transparentes Gehäuse, damit deine RGB-Beleuchtung voll zur Geltung kommt und maximal sichtbar ist! Außerdem kann es eine gute Idee sein, die Beleuchtung an das Gehäuse anzupassen, um ein schnittiges Aussehen zu erreichen.
  • Motherboard – Die meisten neuen und hochwertigen Motherboards haben eine integrierte RGB-Beleuchtung. Denke daran, die RGB-Stiftleisten auf deinem Motherboard zu überprüfen, bevor du andere Komponenten kaufst!
  • CPU-Kühler – Die CPU ist eine der wenigen Komponenten, bei denen eine RGB-Beleuchtung nicht möglich ist. Bei den CPU-Kühlern sind sowohl Luftkühlung als auch Flüssigkeitskühlung mit RGB-Beleuchtung erhältlich. Die besten RGB-Lüfter können in einem Gehäuse wirklich hervorstechen und werden leicht zur auffälligsten RGB-Komponente in deinem PC!
  • RAM – Es gibt eine Vielzahl von RAM-Optionen und viele Kits bieten RGB-Beleuchtung. Die besten RGB-RAM-Optionen können in einem System die Hauptrolle übernehmen, vor allem, wenn du coole Effekte hinzufügst. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es keine Norm für RGB-Effekte bei Speichermodulen gibt. Kingston FURY RAM kann mit oder ohne RGB-Beleuchtung erworben werden. Die Farben und Lichteffekte lassen sich mit der Software Kingston FURY CTRL individuell anpassen.
  • Kingston FURY CTRL ermöglicht es dir, die Beleuchtungseffekte von Kingston FURY RGB Produkten und älteren HyperX RGB-fähigen Speicherprodukten anzupassen. Mit der Software kannst du auf eine Bibliothek mit voreingestellten Mustern und Effekten zugreifen und die Farben und Geschwindigkeiten der Beleuchtung individuell anpassen, um dein eigenes einzigartiges Setup aufzubauen. Mit der zusätzlichen Kingston FURY Infrared Sync Technology™ kannst du diese Lichteffekte perfekt synchronisieren, damit sie aufeinander abgestimmt sind.
  • Speicher – SSD-Laufwerke sind eine wichtige Komponente für deinen PC, aber obwohl RGB-SSD-Laufwerke erhältlich sind, solltest du dir überlegen, ob es sich lohnt, für diese Komponente Geld auszugeben. Es ist wahrscheinlich, dass die SSD nicht mehr sichtbar ist, wenn es auf dem Motherboard installiert ist.

Fazit

RGB-Beleuchtung ist eine tolle Möglichkeit, deinem Gaming-Setup noch mehr Stil und Individualität zu geben. All deine Komponenten sollten aufeinander abgestimmt sein. Nutze daher alle mögliche Software, die dir hilft, die Beleuchtung in deinem System zu steuern, anzupassen und zu synchronisieren.

Sobald dein PC fertig ist, kannst du ganz einfach weiteres RGB-Zubehör wie Lichtleisten und RGB-Peripheriegeräte zu deinem Setup hinzufügen. Obwohl RGB-Beleuchtung ziemlich cool ist, solltest du daran denken, dass weniger manchmal mehr ist. Du kannst mit ein oder zwei RGB-Komponenten beginnen und später nachrüsten!

Baue jetzt dein Traum-RGB-Setup auf!

#KingstonIsWithYou #KingstonFURY

Kompatible Produkte

Zugehörige Artikel